Achtsamkeit und Schule

Am 10. März 2018 findet dazu eine Tagung zu Achtsamkeit in Schule und Bildung in Luzern statt. Weitere Informationen unter: Achtsamkeitstagung2018@phlu.ch  

Tagung zu Achtsamkeit und Schule – Flyer

Dies ist ein themenbezogener Zusammenschluss von etwa 40 in der pädagogischen Praxis und/ oder Forschung tätigen Personen. Deren Anliegen ist es die Haltung von Achtsamkeit in der Schule besser zu verankern, d.h. die Entwicklung sozio-emotionaler Kompetenz, Resilienzförderung und Gesundheit von Lehrpersonen und Schüler/innen, die Steigerung von Konzentration und Wohlbefinden sowie die Förderung der Lehrer-Schüler-Beziehung, eines positiven Klassenklimas und fachbezogener Lernprozesse. Seit 2013 ist Adriana Büchler aktiv Teil dieses Netzwerkes. (Für Informationen zu Adriana Bücher siehe: Achtsamkeitsbasierte Intervention)

Weitere Informationen unter: www.adrianabuechler.ch 

Empfohlene Literatur:

Die achtsame Schule. Rechtschaffen, Daniel. arbor Verlag (2016)